1.1 Das deutsche Alphabet

AfrikaansAlbanianArabicArmenianAzerbaijaniBelarusianBosnianBulgarianChinese (Traditional)CroatianCzechDanishDutchEnglishEsperantoFinnishFrenchGermanGreekHindiHungarianIcelandicIndonesianIrishItalianJapaneseKazakhKoreanLithuanianMacedonianMongolianNorwegianPersianPolishPortugueseRomanianRussianScottish GaelicSerbianSlovakSlovenianSpanishSwedishTamilThaiTurkishUkrainianUzbekVietnamese

Das deutsche Alphabet

 

 

Jetzt am Anfang werden wir das deutsche Alphabet erlernen und auch die Regeln, wie man richtig lesen soll. Das Alphabet hat 26 Buchstaben, 3 Umlauten ( ä, ö, u) und „scharfes s“ (ß). Deutsches Alphabet wird nicht nur in Deutschland verwendet, sondern auch in der Schweiz, Österreich,  Lichtenstein und in Luxembourg. Aber es gibt ein kleiner Unterschied, „scharfes s“ verwendet man nicht mehr in der Schweiz und Lichtenstein. Man schreibt es in diesen Ländern einfach als ss.

Hier haben sie eine Tabelle mit deutschem Alphabet und mit der Aussprache:

Buchstaben:


Umlauten und „scharfes s“:

1.Jetzt sind Sie dran. Buchstabieren Sie folgende Wörter:

  1. Maria Bari
  1. Deutschland
  1. Stuhl
  1. Österreich
  1. Frühstück

 

2. Antworten Sie auf folgende Fragen und buchstabieren Sie Ihre Antwort:
1. Wie heißen Sie? Ich heiße Kristina 


2. Woher kommen Sie? Ich komme aus Serbien  

3. Wie ist Name Ihrer besten Freund? Der Name meiner besten Freund ist Marko 

4. Wie heißen Ihre Mutter und Vater? Sie heißen Peter und Linda.  

 

Leave a comment